Fahrt der 9. Jahrgangsstufe nach England

Von ihrer sportlichen Seite zeigten sie sich beim Power-Workout im St. James’s Park, ihr politisches Engagement bewiesen sie bei einer Demonstration von Brexit-Gegnern vor den Houses of Parliament. Von ihrer schönsten Seite lernten sie die südenglische Landschaft beim Erklimmen der Kreidefelsen der Seven Sisters und bei der Wanderung entlang der Kliffküste bis zur Landspitze Beachy Head kennen. Die 24 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen verbrachten eine aufregende und abwechslungsreiche Woche im Süden Englands. Neben den Ausflügen nach London, Eastbourne und Brighton ermöglichte ihnen auch der Alltag in den Gastfamilien wertvolle Einblicke in den britischen Way of Life.

Diana Kulzer

Scroll to Top