Griechisch - Exkursionen & Aktivitäten

Für die Griechischschülerinnen und –schüler gibt es ein regelmäßiges Angebot an Theater-, Museums- und Ausstellungsbesuchen. Dabei steht die Auseinandersetzung mit den antiken Stoffen und ihren modernen Interpretationen im Vordergrund. Aber auch der Austausch der Griechischschüler quer durch alle Jahrgangsstufen ist immer ein großer Pluspunkt.

Besuch einer Aufführung der „Antigone“ im Münchener „Resi“
Gr2
„Olympische Delegation“ am Tag der offenen Tür

Mit großer Einsatzbereitschaft und Kreativität gestalten Griechischschülerinnen und –schüler das Schulleben mit. So engagieren sie sich zum Beispiel regelmäßig bei der Infoveranstaltung für die Zweigwahl oder am Tag der offenen Tür.

Einer der Glanzpunkte des Faches ist sicherlich die Studienfahrt nach Griechenland, die für die Q12 regelmäßig angeboten wird. Natürlich steht diese Fahrt auch offen für Schülerinnen und Schüler, die nicht den altsprachlichen Zweig besucht haben, aber ein lebhaftes Interesse für die antike Kultur mitbringen.

Studienfahrt: Station in Mykene
Scroll to Top